fbpx
Akne im Gesicht eines Teenagers
© Ocskay Bence – stock.adobe.com

Akne

Häufig bei Teenagern und manchmal mit Menstruation verschlimmert. Wird als Mangel an essentiellen Fettsäuren gesehen bei gleichzeitig zu viel Einnahme von gesättigten Fettsäuren. Empfehlung beinhaltet, dass Entfernen von Fast Food aus der Ernährung sowie Zucker. Abklärung von Nahrungsmittel Allergien (Weizen, Milch, Soja), Verdauungsenzyme und v.a. essentielle Fettsäuren ersetzen, Vitamin A, B6, Zink, UV-Strahlung für 1-6 Minuten (je nach Hauttyp). Wenn Akne nur Gesicht und Hals betrifft: Abklärung der Halswirbelsäule und entsprechend behandeln durch Chirotherapie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z Z
Cart Overview