fbpx
Ein älterer Mann, dessen Demenz symbolisch durch seinen bröckelnden Kopf dargestellt wird.
© pathdoc – stock.adobe.com

Demenz

Verlust von Orientierung, Erkennen von Personen, Gedächtnis etc. Kann durch Vitamin B Mangel, Cholesterinmangel, Alkoholabusus u.a. verursacht werden. Behandlung beinhaltet das Ersetzen von essentiellen Nährstoffen mit Fokus auf Vit. B1, 3, 6, Folsäure, Cholin, Lecithin, Vit. E, Vit. C, Kupfer, Magnesium, Zink, Pankreasenzyme, ggf. Hydrergin, Piracetam. Statine sind in Verruf geraten, da sie den Cholesterinspiegel senken. Da ca 70% des Gehirns Cholesterin ist, sollte man bei Gedächtnisverschlechterung, Muskelschmerzen oder Orientierungsstörungen seinen Arzt/seine Ärztin konsultieren (s. Cholesterin). Glutenfreie Diät, Verzichten auf Öl und frittiertes Essen zur verbesserten Nährstoffaufnhame.

← zurück zur Auswahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z Z
Cart Overview