fbpx
Glutenintoleranz / Zölilakie schematische Darstellung
© gritsalak – stock.adobe.com

Glutenintoleranz / Zöliakie

Häufig unterschätzt. Bedeutet einen Verlust der kleinen Ausstülpungen im Darm (Villi), die für die Resorption von Nährstoffen wichtig sind. Kann einen Verlust der Resorptionsfläche bis zu 70% bedeuten. Ähnliche Reaktion auf Kuhmilchalbumin und Sojaprotein. Durch die schlechtere Absorption von Nährstoffen können andere Erkrankungen entstehen, die auf Mangel beruhen. Einige Forscher geben folgende Beispiele: Diabetes – Vanadium und Chrom, Krebs- Zink, Vitamin A und Selen, Muskeldystrophie/Zystische Fibrose – Selen in Schwangerschaft. Dementsprechend Empfehlung: kein Gluten oder Kuhmilch, keine Öle oder frittiertes Essen, Einnahme von allen essentiellen Nährstoffen. Regeneration des Darms dauert ca 2-3 Monate.

← zurück zur Auswahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W Z Z
Cart Overview